KaJo Pflegeteam
© Johanna Cania & Kathrin Meinzer info@kajo-pflegeteam.de 02372 - 6270030 IMPRESSUM

Über Uns

Heimat durch unsere Pflege zu Hause erleben

Wir, das KaJo Pflegeteam, sind ein privater Dienstleister der ambulanten Kranken- und Altenpflege. Wir sind ein aufgeschlossenes, modernes und kompetentes Pflegeteam, dass sich zur Aufgabe gemacht hat, mit den durchzuführenden Pflegemaßnahmen die Gesundheit und Integrität eines Menschen zu erhalten und zu fördern, mit all seinen Bedürfnissen und Gewohnheiten. Wir wissen das es eine Überwindung ist, einen fremden Menschen um Hilfe zu bitten. Doch zögern Sie nicht, wir unterstützen Sie gerne und sind jeder Zeit für Sie da. Ihr KaJo Pflegeteam Was macht uns besonders? Da wir ein kleines Team sind, bestehend aus 12 Mitarbeitern/ innen, ist es uns ein Anliegen Biographie orientiert zu arbeiten, deshalb ist es uns wichtig schon bei den Kennenlern Gesprächen zu erfahren, wo ihre Wünsche und Bedürfnisse liegen. Um es Ihnen so angenehm wie möglich zu gestalten, haben wir festgelegte Bezugspflegen, somit findet kein ständiger Wechsel der Mitarbeiter statt. Dies ermöglicht Ihnen und Ihren Angehörigen einen festen Ansprechpartner an der Seite zu haben. Doch nicht nur das: Die zu Pflegenden können sich intensiver an die Pflegekräfte gewöhnen, was ein persönliches Verhältnis fördert und das Gefühl, jemand fremdes kommt ins Haus, mindert. Dadurch wird es angenehmer und einfacher die Hilfe zu akzeptieren. Gemeinsam mit Ihnen wird die Art, der Umfang der benötigten Leistungen geplant, sowie ein Zeitfenster festgelegt wann die Durchführung der Versorgung stattfinden soll. Das heißt für Sie konkret, das die gewünschte Zeit abgesprochen wird, somit können Sie und auch Ihre Angehörigen den Tag besser planen und die Zeit für andere Dinge nutzen. Sie erhalten die Unterstützung in ihren Gewohnheiten, sowie Hobbys die sie immer getan haben und jetzt vielleicht einfach nicht mehr alleine bewältigen oder durchführen können. Wie z.B. bei Tagesausflügen vom Verein teilnehmen, Spaziergänge (am Seilersee, Sorpesee, Markt besuche, Weihnachtsmärkte uvm.…. ) in der Stadt bummeln gehen oder einfach nur eine Bekannte, Verwandte besuchen zum Kaffee trinken, all das machen wir gerne wieder für sie möglich. Denn älter werden bedeutet nicht das man auf all solche Sachen verzichten muss. Mit zusätzlichen Service vermitteln wir Ihnen Essen auf Rädern oder ermöglichen Ihnen den Anschluss an ein Hausnotrufsystem. Wir stellen Kontakt her, sei es zu einem Anbieter medizinischer Fußpflege, Physiotherapeuten und Fachärzten oder das was benötigt wird im Bereich der passenden Versorgung.
© Johanna Cania & Kathrin Meinzer info@kajo-pflegeteam.de 02372 6270030

Über Uns

Heimat durch unsere Pflege zu

Hause erleben

Wir, das KaJo Pflegeteam, sind ein privater Dienstleister der ambulanten Kranken- und Altenpflege. Wir sind ein aufgeschlossenes, modernes und kompetentes Pflegeteam, dass sich zur Aufgabe gemacht hat, mit den durchzuführenden Pflegemaßnahmen die Gesundheit und Integrität eines Menschen zu erhalten und zu fördern, mit all seinen Bedürfnissen und Gewohnheiten. Wir wissen das es eine Überwindung ist, einen fremden Menschen um Hilfe zu bitten. Doch zögern Sie nicht, wir unterstützen Sie gerne und sind jeder Zeit für Sie da. Ihr KaJo Pflegeteam Was macht uns besonders? Da wir ein kleines Team sind, bestehend aus 12 Mitarbeitern/ innen, ist es uns ein Anliegen Biographie orientiert zu arbeiten, deshalb ist es uns wichtig schon bei den Kennenlern Gesprächen zu erfahren, wo ihre Wünsche und Bedürfnisse liegen. Um es Ihnen so angenehm wie möglich zu gestalten, haben wir festgelegte Bezugspflegen, somit findet kein ständiger Wechsel der Mitarbeiter statt. Dies ermöglicht Ihnen und Ihren Angehörigen einen festen Ansprechpartner an der Seite zu haben. Doch nicht nur das: Die zu Pflegenden können sich intensiver an die Pflegekräfte gewöhnen, was ein persönliches Verhältnis fördert und das Gefühl, jemand fremdes kommt ins Haus, mindert. Dadurch wird es angenehmer und einfacher die Hilfe zu akzeptieren. Gemeinsam mit Ihnen wird die Art, der Umfang der benötigten Leistungen geplant, sowie ein Zeitfenster festgelegt wann die Durchführung der Versorgung stattfinden soll. Das heißt für Sie konkret, das die gewünschte Zeit abgesprochen wird, somit können Sie und auch Ihre Angehörigen den Tag besser planen und die Zeit für andere Dinge nutzen. Sie erhalten die Unterstützung in ihren Gewohnheiten, sowie Hobbys die sie immer getan haben und jetzt vielleicht einfach nicht mehr alleine bewältigen oder durchführen können. Wie z.B. bei Tagesausflügen vom Verein teilnehmen, Spaziergänge (am Seilersee, Sorpesee, Markt besuche, Weihnachtsmärkte uvm.…. ) in der Stadt bummeln gehen oder einfach nur eine Bekannte, Verwandte besuchen zum Kaffee trinken, all das machen wir gerne wieder für sie möglich. Denn älter werden bedeutet nicht das man auf all solche Sachen verzichten muss. Mit zusätzlichen Service vermitteln wir Ihnen Essen auf Rädern oder ermöglichen Ihnen den Anschluss an ein Hausnotrufsystem. Wir stellen Kontakt her, sei es zu einem Anbieter medizinischer Fußpflege, Physiotherapeuten und Fachärzten oder das was benötigt wird im Bereich der passenden Versorgung.